Neueste Planungstrends

Viele der derzeit aktuellen Hausbautrends und der modernen zeitgenössischen Wohnarchitektur für Bauherren finden Sie in den OBW Massivhäusern.

Einer dieser aktuellen Trends ist, die Küche großzügiger zu gestalten, zentraler anzuordnen und den Raum wieder mehr in den Mittelpunkt des Familienlebens zu setzen.

 

 

Wenn es darum geht, Bäder in heutigen Wohnhäusern zu planen, können wir mit Fug und Recht behaupten, dass wir den Trend, Bäder über den reinen Nutzen hinaus, zu Räumen der Erholung und Entspannung zu gestalten, seit Jahren praktizieren.

Viele unserer Kunden verlassen die eingeschlagenen Wege traditioneller Badgestaltungen zu einem zeitgenössischen Bad mit Wellnessduschen, Designelementen und einem ansprechenden Lichtkonzept. So entstehen Bäder in denen die Kombination aus Licht, Wand- und Fußbodenbelägen, Glaselementen und Naturstein wahre Wunder bewirken.

Der Trend, den wir aber am stärksten beobachten, ist der, die Anforderungen an das Wohnen von morgen bereits heute in das Gesamtkonzept eines Hauses zu integrieren.

So entsprechen breitere rollstuhlgerechte schwellenlose Türen und genügend große Bewegungsflächen davor und dahinter, schwellenlose Duschen, höher angeordnete Schalter und Steckdosen, nicht nur den Erfordernissen an altersgerechtes Wohnen von morgen, sondern können schon heute zu den modernen Designelementen gezählt werden.

Die Innenraumgestaltung heutiger Häuser beginnt mit einem Austausch von Visionen und einem Feingefühl für die individuellen Bedürfnisse und Wünsche.

Die Schaffung eines unverwechselbaren, einzigartigen Raumes, der zu Ihrem Lebensgefühl passt und Ihren persönlichen Geschmack erfasst, ist das Ziel einer Planung. Den Rahmen, was wie und in welchem Umfang notwendig oder gewünscht ist, bestimmen dabei selbstverständlich Sie.

 

OBW Massivhaus

(033652) 825948